Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Jugend und Familie

zwei Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten*innen

für die Jugend-, Familien- und Erziehungsberatung des Bereiches Jugend- und Familienberatung.


Die Aufgabenstellung umfasst diagnostische, therapeutische, beratende und präventive Tätigkeiten in einem multiprofessionellen Team. Je nach Indikationsstellung sollen Kinder und Jugendliche durch diagnostische Untersuchungen, fokusorientierte Interventionen und/oder durch entwicklungsfördernde psychotherapeutische Begleitung unterstützt werden. Eine Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zum 31. März 2021 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,25 Stunden zu besetzten. Die zweite Stelle ist ebenfalls zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 22. Juni 2021 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 33,75 Stunden zu besetzen.

Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis zum 25.09.2020.

Alles weitere unter dem Link:

https://e-government.hannover-stadt.de/internetmodul_bewerber/Pages/RequisitionDetails.aspx?XCRID=6402

Mitglied bke 120

Zur bundesweiten Onlineberatungbke-beratung
klicken Sie bitte auf den Button.

Land Niedersachsen

Gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
 

(c) 2019 LAG Erziehungsberatung Niedersachsen e.V. 
Webdesign Wiebke Rettig

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.