Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Jugend und Familie eine*n
Psychologe*in
für die Jugend-, Familien- und Erziehungsberatungsstellen des Bereiches Jugend- und Familienberatung.

Die Aufgabenstellung umfasst diagnostische, beratende, therapeutische und pädagogische Tätigkeiten im Zusammenhang mit ambulanten Leistungen für Kinder und Jugendliche und deren Familien sowie die laufende Zusammenarbeit mit Schulen, Kindertagesstätten und weiteren Bereichen der Jugendhilfe, insbesondere mit dem Kommunalen Sozialdienst. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Beratung von Kindern und Jugendlichen mit
Migrationshintergrund und ihren Familien.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31. August 2021 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden zu besetzen. Eine Verlängerung der Befristung wird angestrebt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Truchseß unter der Telefonnummer 0511/168- 42296 oder Herr Belitz unter der Telefonnummer 0511/168-44138 zur Verfügung. Informationen zur Landeshauptstadt Hannover als Arbeitgeberin erhalten Sie unter
www.karriere-stadt-hannover.de .

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte online über das Bewerbungsportal oder richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (ohne Foto) unter Angabe der Ausschreibungsziffer 51.31-2020-01-Z bis zum 25.09.2020 an

  • Landeshauptstadt Hannover
  • Fachbereich Personal und Organisation
  • OE 18.11
    Trammplatz 2 
  • 30159 Hannover

Mitglied bke 120

Zur bundesweiten Onlineberatungbke-beratung
klicken Sie bitte auf den Button.

Land Niedersachsen

Gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
 

(c) 2019 LAG Erziehungsberatung Niedersachsen e.V. 
Webdesign Wiebke Rettig

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.